Sozialrecht Düsseldorf, Rechtsanwalt Sozialrecht

Kopf hoch! Der Staat lässt Sie nicht im Stich. Wir helfen dabei, dass Sie ihre Ansprüche auch durchsetzen können. Kurz ein Fehler und schon ist der Job weg. Was nun? Das JobCenter zahlt wieder Mal nicht. Und jetzt? Zehn Sekunden können ihr Leben verändern. Hilft die Unfallversicherung und zahlt eine Erwerbsminderungsrente? Reicht die Rente im Alter oder bin ich auf Sozialhilfe angewiesen? Kann ich oder ein Angehöriger noch meine Angelegenheiten selbst regeln? Wenn nicht, wie hilft ein Betreuer oder reicht eine Vorsorgevollmacht?

Fachanwalt für Sozialrecht in Düsseldorf

Rechtsanwalt Rath ist Fachanwalt für Sozialrecht und berät umfassend zu Arbeitslosengeld, Kinder- oder Elterngeld, Schwerbehindertenrecht, Kinder- und Jugendhilfe, Grundsicherung, Sozialhilfe, BAföG, Rente, Unfallversicherung. Natürlich berät Rechtsanwalt Rath Sie auch mit Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe. Bitte beantragen Sie einen Beratungshilfeschein beim Amtsgericht an ihrem Wohnort und vereinbaren Sie danach einfach einen Termin.

Beratung mit Beratungsschein


Besonders ist Rechtsanwalt Rath auf die Vertretung und Beratung bei Betriebsprüfungen durch die Rentenversicherungsanstalt spezialisiert (Statusfeststellung).


Alle Fragen des Betreuungsrechts wie die einschlägigen Rechtsvorschriften, zur Einrichtung, zu Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht, zur Unterbringung und Gesundheitssorge werden umfassend beantwortet.

 

Arbeitslosengeld ALG II nach SGB II (Hartz IV)

Wer hat Anspruch auf ALG II? Wie viel Geld bekomme ich? Welche Sachleistungen stehen mir zu? Wer gilt als erwerbsfähig? Wer ist hilfebedürftig? Welche Arbeit ist zumutbar? Welches Einkommen wird angerechnet? Welches Vermögen wird berücksichtigt, welches kann ich absetzen? Was steht in einer Eingliederungsvereinbarung? Wann zahlt das Jobcenter Miete, Strom und Heizung? Bekomme ich einen Mehrbedarf zugesprochen?

Die Antworten lesen Sie hier

Arbeistlosengeld ALG I nach SGB III

Wer hat Anspruch auf ALG I? Welche gesetzlichen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wer muss Beiträge zur Arbeitslosenversicherung zahlen? Wer gilt als arbeitslos? Welche Beschäftigung ist zumutbar? Wann muss ich mich arbeitslos melden? Wie lange muss ich arbeiten, damit ich Anspruch auf ALG I habe? Wie lange bekomme ich ALG I? Wie hoch ist das Arbeitslosengeld I? Wie viel darf ich nebenher dazu verdienen?

Die Antworten lesen Sie hier

Sozialhilfe SGB XII

Welche Leistungen umfasst die Sozialhilfe? Wer ist Leistungsberechtigter im Sinne des SGB XII? Was ist Hilfe zum Lebensunterhalt? Wann habe ich einen Mehrbedarf? Wer erhält Grundsicherung? Wie ist das Verhältnis zur Krankenversicherung? Welches Einkommen muss ich zuerst selbst einsetzen? Was ist Vermögen? Darf ich davon etwas behalten?

Die Antworten lesen Sie hier

Arbeitsunfall und Berufskrankheit im SGB VII - Die Gesetzliche Unfallversicherung

Wer ist gesetzlich unfallversichert? Welche Rechte stehen mir nach einem Arbeitsunfall zu? Was steht mir zu, wenn ich eine Berufskrankheit erleide? Wie sind meine Hinterbliebenen abgesichert? Wie hoch ist dasVerletztengeld und wie lange wird es gezahlt? Wann erhalte ich eine Rente? Wer erhält Witwenrente oder Waisenrente? Kann ich mir den Arzt oder Sachverständigen selbst aussuchen?

Die Antworten lesen Sie hier

Rentenversicherung im SGB VI

Wer ist rentenversichert? Wer kann sich von der Rentenversicherungspflicht befreien? Welche Rentenarten gibt es? Wann erreiche ich die Regelaltersgrenze und damit das Rentenalter? Wer erhält eine Rente? Wer erhält eine Erwerbsminderungsrente? Welche Wartezeit muss erfüllt sein? Wie hoch ist meine Rente? Wer bekommt eine Witwenrente?

Die Antworten lesen Sie hier

Gesetzliche Krankenversicherung im SGB V

Wie ist meine ärztliche Versorgung gesichert? Welche Medikamente werden verschrieben? Wer ist versichert? Wer kann sich von der Versicherungspflicht befreien lassen? Kann man auch ohne Krankenversicherungsschutz da stehen? Welche Heilmittel stehen mir zu? Kann ich Hilfsmittel beanspruchen? Wann bekomme ich Krankengeld? Welche Kosten werden bei Zahnersatz übernommen? Wie hoch ist der Beitrag, der vom Lohn einbehalten wird?

Die Antworten lesen Sie hier

Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen und Grad der Behinderung (GdB) im SGB IX

Welche Leistungen werden für behinderte Menschen angeboten? Wie schützt der Saat Behinderte? Was gilt als Behinderung im Sinne des SGB IX? Wer erhält Hilfe zur Teilhabe? Was leiste Rehabilitationsträger für behinderte Menschen? Erhalten auch junge Volljährige staatliche Leistungen? Wer erhält Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben? Wie wird der Grad der Behinderung bestimmt? Wer gilt als schwerbehindert? Was bedeutet der besondere Kündigungsschutz? Welche Leistungen werden im Rahmen des Nachteilsausgleichs erbracht?

Die Antworten lesen Sie hier

 
rath-dsdf 2017-04-25 wid-17 drtm-bns 2017-04-25